DozentInnen

Die DozentInnen der Kolibri-Seminare

 

Barbara Egger | Monika Graf | Dr. Minhua Jiang | Heinz König | Shenfang Kong | Edith Leibundgut | Martin Leibundgut | Foen Tjoeng Lie | Luzius Luchsinger | Heribert Mittner | JianChao Yang | Lifen Yang | Lijuan Yang 

barbara-eggerEGGER, Barbara, geb. 1948, Sport- und Pädagogik-Studium in Zürich, Eutonie-Ausbildung
(Gerda Alexander) in Genf. Seit 1990 Verbindung der ganzheitlichen Körper-
und Bewegungsarbeit westlicher Prägung mit den östlichen Disziplinen des
Qigong und der Tuina-Massage (Ausbildung bei Foen Tjoeng Lie) und Akupressur
(Ausbildung bei Dr. Kuan Hin). Therapeutische und pädagogische Arbeit
in Einzel- und Gruppenstunden.

 

monika-grafGRAF, Monika, geb. 1963, Studium Master of Business Administration (MBA) an
der University of Calgary in Kanada. Ist in Unternehmen in Führungspositionen
und in der Beratung von Team- und Organisationsentwicklung tätig. Praktiziert
Taiji und Qigong seit 2002. Ausbildung zum Taiji- und Qigong-Lehrer (2006,
2009) bei Foen Toeng Lie. Weiterbildung traditioneller Yang-Stil (U. Camenzind,
Jian Guiyan). Leitet Taiji- und Qigong-Kurse seit mehreren Jahren.

 

minhua-jiangJIANG, Dr. Minhua, geb. 1955 in Shanghai, China, promovierte Sprachwissenschaftlerin,
Heilpraktikerin mit eigener Praxis mit dem Schwerpunkt TCM, Ausbildung
in TCM, Qigong, Taijiquan und chinesischer Heilgymnastik an zahlreichen
Institutionen und Kliniken in Shanghai, seit 1989 nebenberuflich als Dozentin
für Qigong und Taijiquan an verschiedenen Bildungsstätten in Deutschland
tätig.

 

heinz-koenigKÖNIG, Heinz, geb. 1953, praktiziert seit seiner Jugend verschiedene Kampfsportarten
wie Judo, Jiujitsu und Karate. Er konzentriert sich seit den 80er Jahren
auf Qigong und Taijiquan, worin er die Aus- und Weiterbildung bei F.T.Lie
absolviert hat. Ausserdem besucht er regelmässig Fortbildungsseminare
bei Kolibri Seminare und bei verschiedenen europäischen und chinesischen
Lehrern. Er unterrichtet Qigong und Taijiquan in eigener Schule, aber
auch an externen Stätten und bietet spezielle Kurse in Unternehmen für
Mitarbeiter und Management an.

 

shenfang-kongKONG, Shenfang, geb. 1961, kommt aus Shanghai, China. Sie besitzt das Diplom/Bachelor
der Ingenieurswissenschaften der Shanghai Jiao Tong Universität (Elektrotechnik)
und Diplom Ingenieur an der TU Berlin (Informatik). 1975 begann sie ihre
Ausbildung in Taijiquan und Qigong. Seitdem hat sie regelmässig an Fort-
und Weiterbildungen in Qigong und Taijiquan teilgenommen. Unter anderem
war sie bei Taijiquan-Meister Fu Zhongwen und Yang Zhenhe, der Mulanquan-Meisterin
Yin Meifeng sowie Qigong-Meister Wang Jian und Zhou Wenlian. Seit 1990
unterrichtet sie an der Volkshochschule Taijiquan und Qigong. Von 2002
bis 2010 hatte sie ein eigenes Taiji- & Qigong-Institut in Berlin.

 

edith-leibundgutLEIBUNDGUT, Edith, geb. 1962, Dozentin für Gesundheitsförderung/Prävention und Sportmedizin,
Expertin Erwachsenensport (BASPO), diplomierte Trainerin für Bewegung,
Ernährung und Entspannung. Aus- und Weiterbildungen in Qi-Gong, Yoga und
Body-Balance. Referentin im In- und Ausland zu Themen rund um Public Health.
martin-leibundgutLEIBUNDGUT, Martin, geb. 1957 in Winterthur, wohnhaft in Bern; Lehre als Radio-/TV-Elektroniker
und FH-Studium in Elektronik / Informatik / Software-Entwicklung / Betriebswirtschaft
an div. Ingenieur-Schulen der Schweiz. Seit über 35 Jahren Sporttrainer
und Ausbildner für Volleyball, Ski- und Bergsport. Praktiziert seit 1994
Qigong und Taijiquan, unter anderem Yang-Stil (Hand-, Schwert-, Säbel-
und Fächer-Formen).

 

foen-tjoeng-lieLIE, Foen Tjoeng, geb. 1948 in Indonesien, wurde in Indonesien und China in
TCM, Qigong und Taijiquan ausgebildet. Er ist Ausbildungsleiter der Kolibri-Seminare
für TCM, Qigong und Taijiquan und Autor mehrerer Bücher über diese Themen.
Für den Zeitraum 1999 bis 2002 wurde er vom Guangxi College for TCM in
Nanning, Südchina, zum Gastprofessor ernannt.

 

 luzius-luchsingerLUCHSINGER, Luzius, geb. 1948, Lic. iur. Universität Zürich, Dipl. Erwachsenenbildner
AEB, Luzern (1985-1988), Dipl. Aktivierungstherapeut FA, Zürich (1995-1997).
Ausbildung zum Qi Gong-Lehrer bei Wu Runjin, Konstanz (1998-2002), Weiterbildungen
bei Foen Toeng Lie, und bei Sabine Mayerhofer, Ravensburg, Jahreszeiten-Qi
Gong (2013-2014). Tai Chi Chuan Yang-Stil bei Ko Y Beng seit 1982 und
Lawrence Galante 1995. Unterrichtstätigkeit seit 2011, Tai Chi für Mitarbeitende
des PZ Entlisberg, sowie seit 2012 Qi Gong im Quartier u. seit 2013 für
Aktivierungsfachfrauen/-männer.

 

heribert-mittnerMITTNER, Heribert, geb. 1956, Seit 1986 Med. Masseur und Akupunktur-Massage Therapeut
nach Radloff. Seit 1994 eigene Praxis in Chur mit Ausrichtung chin. Medizin.
Ausbildung in Akupunktur und Ohrakupunktur. Unterrichtet seit 1990 in
Kursen und Einzellektionen Qigong und seit 1996 Taijiquan ( Ausbildungen
bei Foen Tjoeng Lie)

 

jianchao-yangYANG, JianChao, geb. 1985 in / GuangFu / YongNian, China, ist ein Vertreter der 6. Generation des Yang-Stil-Taijiquan. Er lernte mit sieben Jahren bei seinem Vater Meister ZhenHe Yang, Vertreter der 5. Generation des Yang-Stil-Taijiquan, das gesamte System des Yang-Stil-Taijiquan – diverse Faustformen, Waffenformen und Tuishou. Er hat Geldmedaillen in verschiedenen Disziplinen bei vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen gewonnen. Er ist nationaler Schiedsrichter für Wushu (Kampfkunst), Vize-Direktor des Yang ZhenHe Wushu Institut in Yongnian, Chef-Trainer für Taijiquan in mehreren Mittelschulen in Handan. Er wurde oft von Fernsehsendern zur Vorführung eingeladen.
lifen-yangYANG, Lifen geb. 1980 in GuangFu, YongNian, China, ist ein Vertreter der 6. Generation des Yang-Stil-Taijiquan. Sie lernte seit ihrer Kindheit bei seinem Vater Meister ZhenHe Yang, Vertreter der 5. Generation des Yang-Stil-Taijiquan, das gesamte System des Yang-Stil-Taijiquan – diverse Faustformen, Waffenformen und Tuishou. Sie hat mehrere Goldmedaillen in Wettkämpfen gewonnen. Sie ist Vize-Direktor des Yang ZhenHe Wushu Institut in Yongnian, Chef-Trainer für Taijiquan bei Yongnian Taijiquan Association in mehreren Ländern.
lijuan-yangYANG, Lijuan, geb. 1983 in GuangFu, YongNian, China, ist eine Vertreterin der 6. Generation des Yang-Stil-Taijiquan. Sie lernte seit ihrer Kindheit bei ihrem Vater Meister ZhenHe Yang, Vertreter der 5. Generation des Yang-Stil-Taijiquan, das gesamte System des Yang-Stil-Taijiquan – diverse Faustformen, Waffenformen und Tuishou. Sie hat mehrere Goldmedaillen in Wettkämpfen gewonnen. Sie ist Vize-Direktor des Yang ZhenHe Wushu Institut in Yongnian, ist nationale Schiedsrichterin für Wushu (Kampfkunst), Chef-Trainerin für Taijiquan der Wettkampf-Mannschaft der Kreisstadt Yongnian und bei der Yongnian Taijiquan Association in mehreren Ländern.