Chinareisen

China-Studienreise „Die heiligen Berge“

vom 01.09.2018 – 14.09.2019 in China

Für viele, die Qigong-/Taijiquan erlernen bzw. praktizieren, ist ein Lehrgang in China direkt an der Quelle dieser Traditionen ein besonderes Erlebnis. Als Krönung der Studienreise möchten sie aber auch das Land und die Menschen kennenlernen. China bietet nicht nur schöne Landschaften, sondern auch eine besonders reichhaltige kulturelle Tradition.

Dazu gehört u.a. die heilige Berge. Wir wollen den TeilnehmerInnen dieser besonderen China Studienreise die Gelegenheit geben, drei heilige Berge samt der sie umgebenden Kultur und Landschaft kennzulernern.

Dieses Angebot richtet sich ausdrücklich an alle, die sich für chinesische Natur und Kultur interessieren! (nicht nur an Qigong- und Taijiquan- Praktizierende)

Auszug aus dem Reiseprogramm:

Wir werden in BeiJing / Peking (bekannt durch die verbotene Stadt und den Sommer-Palast, sowie der großen Mauer) ankommen. Die nächsten Stationen sind XiAn (eine alte Hauptstadt des chinesischen Kaiserreichs), der westliche heilige Berg HuaShan (Daoistisch) und LuoYang, eine weiter alte Hauptstadt des chinesischen Kaiserreichs.

Schließlich geht es weiter zum mittleren heiligen Berg “SongShan” (Buddhistisch), nach ZhengZhou und in ein buddhistisches Shaolin Kloster. Danach geht es auf zum östlichen heiligen Berg TaiShan (Konfuzianistisch), nach QuFu und JiNan.

Wir beenden unsere Rundreise wieder in BeiJing / Peking, um anschliessend nach Europa zurückzufliegen. Auf jeder Station unserer Reise werden wir mehrere Kulturstätten und Sehenswürdigkeiten besuchen. Soweit sich uns die Möglichkeiten bieten, probieren wir natürlich auch die kulinarischen Spezialitäten der regionalen Küche.

Die größeren Distanzen innerhalb von China legen wir schnell und bequem mit dem chinesischen Hochgeschwindigkeitszug (CRH) zurück. Weitere Details zur Reise entnehmen Sie bitte diesem PDF Dokument:

China Reise HeiligeBerge2019.pdf

Unterbringung:

Die Unterbringung erfolgt während der ganzen Reise in Zweitbettzimmern in 4 Sterne Hotels oder ähnlicher Kategorie nach chinesischem Standard. Wenn die zweite Person für die Belegung des Doppelzimmers fehlt, muss die Unterbringung in Einzelzimmer angenommen werden. Die Unterbringung in Einzelzimmer für die gesamte Dauer der Reise kostet € 480,- extra. Das Einzelzimmer kann allerdings nur vergeben werden, wenn entsprechende Kapazitäten im Hotel vorhanden ist.

Sonstiges:

Um den Ablauf nicht zu beeinträchtigen und aus Sicherheitsgründen sollten die TeilnehmerInnen stets die Anweisungen der ReiseleiterInnen befolgen und sich stets pünktlich am verabredeten Treffpunkt versammeln!

*** Ein Extra Tipp ***

Bereiten Sie Ihre Chinareise auch körperlich gut vor (ausschlafen, reichlich frisches Obst und Gemüse essen, etc.), damit Sie fit sind. Auf diese Weise können Sie unnötige Strapazen vermeiden und die Reise von ganzem Herzen genießen!

Kosten der Studienreise (Änderungen vorbehalten):

– Regulär pro Person ab Flughafen Frankfurt/M:  3.280 EUR**
– Einzelzimmerzuschlag für die gesamte Reise: 480 EUR*
– Anschlussflüge z. B. von / nach Wien oder Zürich können auf Wunsch vermittelt werden

Bitte beachten Sie:

* Aufgrund der schwankenden Preise für die Flüge, die Touristik etc. können die endgültigen Reisekosten erst im Mai 2019 festgelegt werden
** In den gesamten Reisekosten 600 EUR für die Flüge Deutschland – China hin und zurück vorgesehen. Sollte das Ticket (von und nach Frankfurt hin und zurück) teurer sein, wird dem Teilnehmer der Differenzbetrag in Rechnung gestellt.

  • Ihre Anmeldung nehmen wir gerne frühzeitig entgegen. Sie muss jedoch spätestens bis zum 15.06.2019 bei uns eingegangen sein. Bei einer späteren Anmeldung können wir die angegebenen Flugpreise und An- sowie Rückreisetag nicht garantieren! Die Anmeldung ist verbindlich! Der/die TeilnehmerIn erkennt damit die Reise- und Teilnahmebedingungen gemäß unseren AGB und den Reisebedingungen im Dokument China Reise HeiligeBerge2019.pdf an.